Mobilitätstag in Steyr erstmals mit Bus-Pulling

STEYR. Der Mobilitätstag findet in Steyr am Samstag, 19. September, statt. Von 8.30 bis 12.30 Uhr dreht sich auf dem Stadtplatz alles rund um das Thema Mobilität und öffentlicher Verkehr. Präsentiert werden unter anderem Linien-Busse, Elektro-Fahrräder, Elektro-Motorräder und Elektro-Autos. Die Steyrerinnen und Steyrer sowie die Besucher der Stadt können am 19. September den ganzen Tag lang gratis mit den städtischen Bussen fahren.
Außerdem werden beim Stand der Stadtbetriebe Steyr (SBS) Wochen- oder Monatskarten mit einem Nachlass von zehn Prozent aufgebucht. Bei der Glücksbox gibt es tolle Preise zu gewinnen. Wer Interesse hat, kann sich über Streckennetz, Fahrpläne und Tarife informieren. Erstmals auf dem Programm des Mobilitätstages steht das Bus-Pulling. Dabei werden sechs Teams versuchen, einen 9,8 Tonnen schweren Midi-Bus von MAN aus der Busflotte der Stadtbetriebe so rasch wie möglich über eine Strecke von 30 Metern zu ziehen.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.