Pensionist in Wohnung gestürzt – Nachbar hörte nachts Hilfeschreie

STEYR. Ein 85-jähriger Pensionist kam vermutlich am Samstagabend, 18. November 2017, in seinem Schlafzimmer zu Sturz und blieb auf dem Boden liegen.
Der Mann war in seiner Bewegung eingeschränkt und schrie um Hilfe. Ein 26-Jähriger Nachbar hörte erst nachts um 3.30 Uhr die Hilferufe des Pensionisten.
Polizisten konnten schließlich die Tür zur Wohnung öffnen. Der Pensionist wurde daraufhin vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus überstellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen