Pkw-Lenker landet kopfüber im Bachbett

3Bilder

LAUSSA. Am Sonntag, 21. Jän. 2018, wurde die Freiwillige Feuerwehr Laussa zu einer Fahrzeugbergung in Oberdambach alarmiert.

Ein PKW Lenker kam vermutlich aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse von der Fahrbahn ab .

Das Fahrzeug rutschte über eine steil abfallende Böschung in den angrenzenden Bach, überschlug sich, und kam auf dem Dach liegend im Bachbett zum Stillstand.

Der Lenker hatte Glück und kam ohne nennenswerte Verletzungen davon.

Die FF Laussa konnte das schwer beschädigte Fahrzeug aus dem Bachbett bergen.

Fotos: FF Laussa

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen