Programmkino Großraming lädt zum "Grenzenlosen Abend"

GROSSRAMING. Cineastisch und künstlerisch gleichermaßen hochwertig geht’s im Programmkino Großraming weiter: Am Samstag, 6. Oktober, wird ab 20 Uhr die deutsch-russische Komödie „Ausgerechnet Sibirien“ mit Joachim Król in der Hauptrolle gezeigt. Schon vorher, um 19 Uhr, findet im Kinofoyer die Eröffnung der Ausstellung „Grenzenlose Kunst“ der begabten jungen Künstlerin Susanne Kassegger statt. Die in Losenstein aufgewachsene, 25-jährige Kassegger zeigt dabei einen Auszug ihres bisherigen Schaffens. Zum Inhalt des Films: Matthias Bleuel (Król), frisch geschiedener und überkorrekter Logistiker eines deutschen Modeversandhauses, tritt nur widerwillig eine Dienstreise ins sibirische Kemerovo an. Weil er die Sprache nicht versteht und mit der russischen Mentalität nicht zurechtkommt, will er seinen Auftrag so schnell wie möglich abwickeln. Doch da lernt der Pedant mit Hang zum Esoterischen per Zufall eine einheimische Sängerin kennen.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.