Run aufs Weihnachtsgeschäft gestartet

STEYR. Mit dem ersten Einkaufssamstag ist heute der Startschuss zum Run auf die Weihnachtsgeschenke gefallen. Nach den Aussagen der Händler und Stadtmarketing-Institutionen am heutigen ersten Einkaufssamstag darf der oberösterreichische Handel mit der Startbilanz zufrieden sein, auch sich wenn traditionsgemäß der erste vorweihnachtliche Ansturm auf die Geschäfte auf das Schauen, Selektieren und Bummeln konzentrierte. „Die heutigen Frequenzen und das Kaufverhalten der Kunden – insbesondere in den Städten und Einkaufszentren – lassen ein positives Weihnachtsgeschäft erwarten“, zeigt sich Christian Kutsam, Obmann der Sparte Handel der WKOÖ, nach dem ersten Einkaufssamstag optimistisch.

Seine Zuversicht stützt der Handelsobmann vor allem auch auf die jüngsten Untersuchung der KMU Forschung Austria: Derzufolge werden heuer 1,1 Mio. Oberösterreicher ab 15 Jahre auch heuer wieder Weihnachtspräsente kaufen und dafür pro Geschenkekauf durchschnittlich 340 Euro ausgeben. Das Ranking der meistgekauften Präsente werden auch heuer Gutscheine anführen, erstmals gefolgt von Spielwaren. Gekauft werden aber nicht nur Einzelhandelswaren, auch Karten für Unterhaltung/Kultur, Reisen usw. werden zu Weihnachten gerne geschenkt.

„Wir sind bislang sehr zufrieden. Vor allem unsere Bemühungen um den Adventtourismus fruchten ganz stark. Überfüllte Busparkplätze, gute Frequenz auch in der Gastronomie. die Händler registrieren einen Run auf Home-Accessoires und Geschenkartikel und die Buchhändler werden förmlich von Kunden überrannt“, so Alfred Pech vom Stadtmarkting Steyr. Über eine sehr erfreuliche, positive Stimmung weiß Pech auch aus dem Haid-Center zu berichten.

Die echten Gradmesser für das diesjährige Weihnachtsgeschäft werden aber erst die folgenden Einkaufswochenenden sowie der verkaufsoffene 8. Dezember sein, entnimmt Spartenobmann Kutsam den ersten Aussagen der Händler und Stadtmarketing-Verantwortlichen zum heutigen Verkaufsstart.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.