Sommerkino der SPÖ-Frauen

„Working Mum“ läuft im Sommerkino der SPÖ-Frauen. Gerlinde Siersch macht am Freitag, 4. Juli, den Anfang in Garsten.
  • „Working Mum“ läuft im Sommerkino der SPÖ-Frauen. Gerlinde Siersch macht am Freitag, 4. Juli, den Anfang in Garsten.
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Sabine Thöne

STEYR, STEYR-LAND (hm). In ein „Sommerkino“ laden die SPÖ-Frauen auch heuer wieder ein. Auf dem Programm steht der Streifen „Der ganz normale Wahnsinn – Working Mum“, der in vier Gemeinde gezeigt wird.

„Im Mittelpunkt dieser sehenswerten Komödie stehen die Schwierigkeiten, Familie und Job unter einen Hut zu bringen“, sagt SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Gerda Weichsler-Hauer.

Die Sommerkino-Abende gestaltet in Garsten Gerlinde Siersch, in Steyr-Münichholz Gerti Schreiberhuber, in Reichraming Brigitte Huber und in Sierning Maria Brameshuber – jeweils mit einem Team aus SPÖ-Frauen und -Männern.

Termine und Veranstaltungsorte:

Garsten: Freitag, 4. Juli, 19.30 Uhr, Freizeit- und Kulturzentrum.
Steyr-Münichholz: Samstag, 5. Juli, 20 Uhr, Gasthaus Zöchling (Gastgarten).
Reichraming: Freitag, 25. Juli, 19.30 Uhr, Arena Schallau.
Sierning: Freitag, 22. August, 19.30 Uhr, Ortsplatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen