Unterspülung der Höllstraße - Sicherungsarbeiten

Foto: FF Garsten
4Bilder

GARSTEN. Am 05. Juni wurde die Feuerwehr Garsten von der Polzeiinspektion Garsten zu Sicherungsarbeiten einer unterspülten Fahrbahn in die Höllstraße alarmiert. Durch die anhaltenden Niederschläge wurde ein Teil der Fahrbahn in der Höllstraße unterspült und eine Teil der Uferöschung war bereits in den Garstner Bach abgerutscht. Vom Bauhof wurden Verkehrszeichen und Absperrmaterial geholt und an die Einsatzstelle verbracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen