Vier neue Jugendreferenten für Oberösterreichs Musikvereine

Die vier neuen Musik-Jugendreferentinnen aus Oberösterreich freuen sich über ihren Erfolg.
  • Die vier neuen Musik-Jugendreferentinnen aus Oberösterreich freuen sich über ihren Erfolg.
  • Foto: Österreichische Blasmusikjugend
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

STEYR, GRIESKIRCHEN. Über genügend Musik-Knowhow verfügen vier junge Oberösterreicherinnen nun auch offiziell: Sie schlossen mit 18 weiteren Musikern aus dem Bundesland den "Lehrgang für Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden" der Österreichischen Blasmusikjungend ab. Über das Musikdiplom dürfen sich Marlene Metzger (MMK Gallspach), Kerstin Dannerbauer (MMK Gallspach), Helene Mayr (Musikverein Christkindl) und Anna Schimpfhuber (Musikverein Waldneukirchen) freuen.
Die vier Musikerinnen setzten sich in dem Ausbildungsprogramm mit organisatorischen, pädagogischen und künstlerisch-musikalischen Inhalten auseinander – und können diese Inhalte ab sofort in der Jugendarbeit nutzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen