Schützt den Nationalpark vor den Grünen

Keine Windindustrie in der Nationalparkregion
7Bilder
  • Keine Windindustrie in der Nationalparkregion
  • hochgeladen von Helmut Daucher

Zufriedene Gesichter nach einem Beratungsgespräch bei LR Strugl!

Am 5. 12. folgten der Bürgermeister von Reichraming, Reinhold Haslinger, VP Gemeinderat Werner Ratzberger und Helmut Daucher als Vertreter der Bürgerplattform FÜR FREIE HORIZONTE einer Einladung von Landesrat Strugl zu einem Beratungsgespräch.

Die Freihaltung der Nationalparkregion von Windkraftanlagen war das Thema.

Es wurden verschiedene Strategien zur Erreichung dieses Zieles erörtert. Man war sich einig dass eine Änderung des OÖ Windmasterplanes die erstrebenswerteste Lösung sei. Der Oberösterreichische Windmasterplan liefert eine landesweite Darstellung von Standorten, die aus Sicht der Landesregierung für die Windkraftnutzung geeignet sind. Mit dem Ausweis der besten Standorte wurde auch eine Karte veröffentlicht, in der Schutz- und Verbotszonen für Windkraftptojekte ersichtlich sind. LR Strugl garantierte einmal mehr dass in Zukunft keine Windenergieanlagen in roten Zonen errichtet werden können. Aber auch wenn ein Projektgebiet ausserhalb einer solchen Verbotszone liegen sollte, wie es beim geplanten Standort am Sonnkogel der Fall ist, werde das Vorhaben genauestens geprüft werden bevor man eine Baugenehmigung erteilen werde.

Unterstützt wurden die Anliegen der Gemeindevertreter spontan in der gleichzeitig stattfindenden Landtagsitzung! Die 2.Landtagspräsidentin Gerda Weichsler - Hauer und der Landtagsabgeordnete Christian Dörfel verlangten eine raschestmögliche Korrektur dieses sog. Windmasterplanes, damit die gesamte Nationalparkregion nachhaltig von derartigen Projekten verschont bleiben würde. Der für Naturschutz zuständige LR Haimbuchner unterstützte diese Forderungen. Die trotzigen Zwischenrufe von LR Anschober werden die politische Hauptstromrichtung nicht ändern, vielleicht aber zu einem gewaltigen Kernwählereinbruch bei den Grünen führen

Autor:

Helmut Daucher aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.