Eislaufen in Steyr
Aufbau für die Eis(en)stadt Steyr 2019 läuft

2Bilder

Der Curling Club Steyr veranstaltet die 3. Eis(en)stadt Steyr 2019. Von 31. Dezember bis zum 19. Jänner 2019 steht der Steyrer Stadtplatz dabei im Zeichen von Eislaufen und Stocksport.

STEYR. Eislaufen, und das mitten am Stadtplatz in Steyr: Das sportliche Spektakel bei tollem Panorama ermöglicht der CC Steyr heuer zum dritten Mal. Täglich von 9 bis 17 Uhr steht der Platz zum Eislaufen zur Verfügung. Täglich von 18 bis 22 Uhr sind die Bahnen für Stocksportler reserviert.

Am Samstag, 5. Jänner, findet für alle Kids und Junggebliebenen die Eisdisco statt. Die Irontrophy – die Internationalen Österreichischen Meisterschaften im Open Air Curling– steigt von Donnerstag, 10. Jänner 2019, und endet am Sonntag, 13. Jänner, mit den Finalspielen um 15 Uhr. 16 Curling-Mannschaften aus sieben Nationen kämpfen dabei um die Plätze. Die „Draw-Shot-Challenge“ findet am Samstag, 12. Jänner 2019 von 9 bis 11 Uhr statt. 

Eislaufen am BRS-Tag: „Ich bin die Story“

Am Sonntag, 6. Jänner 2019, steht die Eis(en)stadt Steyr ganz im Zeichen der BezirksRundschau. Schlaufüchse können an diesem ausgewählten „BezirksRundschau-Tag“gratis eislaufen: Getreu dem Slogan „Sei du die Story“ einfach an der Eislaufplatz-Kassa am Stadtplatz den Code „Ich bin die Story“ nennen und kostenlos ab aufs Eis! Achtung: Das Ausborgen von Eislaufschuhen vor Ort ist nicht inbegriffen und damit kostenpflichtig.
Mehr dazu auf www.facebook.com/ccsteyr

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.