Dietach holt sich den Bandenzaubertitel

304Bilder

Union Dietach kürte sich zum Sieger des 18. SWT-Ingersoll Bandenzaubers.
Im Halbfinale schlägt die Molterer Elf zuerst im Sudden Death den SV Gaflenz und dann sicherte sich der SKV gegen das Sensationsteam aus Weyer mit einem 2:0 den Finalplatz. Wie auch schon beim Askö-Turnier und beim Hallencup kam es zur Neuauflage des Klassiker. Der Bezirksligist hatte nach einem offenen Schlagabtausch das bessere Ende für sich und sicherte sich durch ein 2:1 den Titel und den Sieger-Scheck in Höhe von 1800 Euro. Vorwärts erhält als Zweiter 1200 Euro.
Dietach erwischte den besseren Start und stellte durch Kammerhofer auf 1:0. Vladimir Gligoric glückte mit einem Freistoß-Hammer der Ausgleich. Doch nur wenige Sekunden später ging Dietach durch ein wunderbares Tor von Pascal Stöger erneut in Führung. Branislav Gavrilovic hatte bei einem Schuss den Ausgleichstreffer am Bein, doch der Ball ging nur an die Innenstange. Letztlich brachte Dietach den 2:1-Sieg sicher über die Zeit und krönte sich zum Champion.
Den dritten Rang holte sich der SV Weyer mit einem klaren 4:0 Sieg gegen den SV Gaflenz.

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.