Gewinnspiel: 25x2 Karten für den Steyrer Eislaufplatz gewinnen

Stecken hinter der Eis(en)stadt Steyr: Dominic Dietl, Markus Baumgartner, Philipp Eichinger, Christoph Janisch und Daniel Ofner (v. l.).
  • Stecken hinter der Eis(en)stadt Steyr: Dominic Dietl, Markus Baumgartner, Philipp Eichinger, Christoph Janisch und Daniel Ofner (v. l.).
  • Foto: Curling Club Steyr
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Von 5. bis 22. Jänner 2017 hüllen die Jungs vom Curling Club Steyr den Stadtplatz in Eis. Vor dem Bank Austria Haus wird die 400 Quadratmeter große „Eis(en)stadt Steyr“ eingerichtet. Von 5. bis 8. Jänner steht mit der „Iron Trophy“ ein internationales Curling Turnier statt. Ab 9. Jänner ist die Bühne von 10 bis 18 Uhr frei für Eisläufer, von 18 bis 22 Uhr sind die Stockschützen an der Reihe. Die Bahnen zum Stockschießen sind bereits ausgebucht, aber mit etwas Glück gibt's zwei von insgesamt 50 Freikarten für den „BezirksRundschau-Tag“ am Donnerstag, 19. Jänner, zu gewinnen. Achtung: Die Freikarten sind ausschließlich an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr in der Eis(en)stadt Steyr am Stadtplatz einlösbar. Eislaufschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.

Promi-Eisstockturnier

Seinen Abschluss findet der BezirksRundschau-Tag mit dem Promi-Eisstockturnier ab 18 Uhr. Prominenz aus der Region wird sich dabei die Birnstingel in die Hand geben.
Alle Infos zur Eis(en)stadt Steyr gibt's hier

Diese Aktion ist beendet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen