Lebenshilfe mit smovey voll in Schwung

Immer freitags wird ab sofort mit den neuen smovey-Ringen trainiert.
  • Immer freitags wird ab sofort mit den neuen smovey-Ringen trainiert.
  • Foto: smovey
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Die Bewohner der Lebenshilfe Steyr-Gleink haben lange trainiert, um erstmals am Stadtgut-Steyr-Ultralauf im September teilnehmen zu können – und das sogar mit zwei Megastaffeln!

Weiter in Bewegung

Auch nach der Veranstaltung wollten sich die Bewohner weiter in Schwung halten und zwar mit smovey Ringen. Beim smoveyCharity-Run, der im Rahmen des Stadtgut-Ultralaufes abgehalten wurden, hatte die Lebenshilfe erstmals Gelegenheit, die grünen Vibroswing-Geräte kennenzulernen. Die Organisatorin des Charity-Run, Julia Zeitlhofer vom ASKÖ Laufwunder Steyr, hat dies Begeisterung sofort gespürt und unter allen Teilnehmern des Ultralaufs noch weitere Spenden gesammelt und somit die Anschaffung von zehn Stück smovey-Ringe für die Lebenshilfe ermöglicht. Kürzlich wurden diese übergeben und gleich mit viel Schwung eingeweiht. Mit viel Freude und Elan wird ab sofort immer freitags gemeinsam mit smovey trainiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen