Moritz Jarosch holt sich den Sieg beim Christkindler Tennis Grand Prix

383Bilder

Bei den 26. Christkindler Tennismeisterschaften schlug die Stunde des Newcomers Moritz Jarosch vom TC Forelle Steyr, er holte sich den Herren Einzeltitel nach einem spannenden Finale gegen Johannes Mayr mit 6:2 / 7:6. Im Doppel mit seinem Partner Andreas Reingruber belegte er den 3. Platz. Den Doppeltitel sichrten sich in einem hochdramatischen Finale über 3 Sätze die Paarung Ralf Pirka und Rudolf Steininger gegen Gerhard Nussbaumer/ Rainer Fleck. Im Damendoppel kam es zum internen Clubduell, Marianne Fuchs siegte mit Ihrer Partnerin Irene Daichent gegen die Paarung Monika Obermair/Roswitha Mayr mit 6:1 / 7:5. Den Mixed Bewerb holten sich Gigi Schölmbauer und Christian Theiss in einer Hitzeschlacht gegen Marianne Fuchs und Johannes Mayr mit 4:6 / 7:6 / 7:5. Im Herren B- Bewerb setzte sich Christian Theiss klar mit 6:1/ 6:1 gegen Andreas Samwald durch.
Erfreulich ist das es auch einen Jugenbewerb gab, denn sich Alexander Baumgartner klar mit 4 Siegen holte,
Bei der Siegerehrung im Hotel & Restaurant Baumgartner bedankte sich BGM. Gerald Hackl bei allen Teilnehmern und bei der Turnierleitung Franz Gaisberger und Georg Baumgartner für die perfekte Abwicklung des Turniers. Bei der Tombola gab es zahlreiche tolle Preise zu gewinnen.

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.