Derby in der 1. Klasse Ost
Spannendes Derby endet Unentschieden

88Bilder

In der 19. Runde der 1. Klasse OST kam es zum Derby zwischen dem ASV Haidershofen und dem ATSV Stein. Beide Teams starteten vorsichtig ins Match,  Haidershofen versuchte das Match an sich zu reißen und Druck zu erzeugen, kam auch zu zahlreichen Chancen, welche alle ungenutzt blieben, dann schlug der Tabellenletzte aus Steyr zu, nach einem schnellen Gegenzug in der 21. Spielminute foulte Torhüter Rafael Aistleitner  Sebastian Streicher im Strafraum, Schiedsrichter Karel Hinterreither zeigte sofort aus den Elfmeterpunkt. Abdulkader Alrefai trat an und verwandelte sicher zum 1:0 für die Gäste. Die Kiss Elf zeigte sich kaum geschockt und spielte munter weiter, kam immer wieder zu gefährlichen Möglicheiten. In der 34. Spielminute war es dann soweit, Torjubel bei den Hausherren, Andreas Wagner traf von der rechten Seite genau ins linke untere Toreck der Gäste zum 1:1 Ausgleich. Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel sahen die 250 Zuschauer eine abwechslungsreiche  Partie mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten, beide Teams sind oft mit den Entscheidungen des Schiri unzufrieden und reklamieren, dafür gab es insgesamt sechs mal die gelbe Karte, Tore fielen keine mehr und es blieb bei einem gerechten Unentschieden. 
Vorschau auf die nächste Runde:
In der Bezirksliga Ost wartet am Samstag, 27.4. um 16.30 Uhr das Derby zwischen dem SV Bad Hall und Union Schiedlberg auf die Fussballfans.
In der 1. Klasse Ost kommt es zu den Derbys zwischen dem FC Aschach und dem UFC Ternberg und im  2. Spiel zwischen dem SK Amateure Steyr und dem ASV Haidershofen.
In der 2. Klasse wartet das Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Spital/Phyrn und dem zweitplatzierten SV Losenstein auf die Fans, es wird eventuell eine Vorentscheidung um den Meistertitel der 2. Klasse OST geben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen