Steyrs spektakulärster Beachcourt vor dem Bummerlhaus

STEYR. Die 21. BMD Beachvolleyballshow powered by SIVAG & CGM steht am kommenden Wochenende auf dem Programm. Der Centercourt bekommt noch seinen letzten Feinschliff verpasst, ehe sich die Profiteams sowie die heimsichen Firmen am Freitag und Samstag, 7. und 8. Juli, Netzduelle liefern werden. Am Freitag geht's um 12 Uhr wie gewohnt vor dem Bummerlhaus los. Turnierbeginn für die Firmen am Samstag ist um 9 Uhr. Um 11.30 Uhr ist das Match „Junge Wirtschaft“ gegen die BezirksRundschau angesetzt. Das Finale des Profibewerbs ist für Samstag um 21 Uhr geplant. Anschließend findet die Siegerehrung statt.

Bei jeder Witterung

Wer Angst hat, nass zu werden, sei ebenfalls entwarnt: Die Beachvolleyball findet bei jeder Witterung statt. Einige Unterstellmöglichkeiten sowie kostenlose Regenponchos, die vor Ort verteilt werden, sorgen dafür, dass der Traditionsveranstaltung nichts mehr im Weg steht. Einkaufen & Beachflair: Shoppingliebhaber kommen am Samstag beim gleichzeitig stattfindenden Gewerbeflohmarkt auf ihre Kosten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen