Sparkasse OÖ lud zum Weltspartagsempfang

Herbert Walzhofer (Vorstandsdirektor Retail Sparkasse OÖ), Adele Neuhauser, Sabine Spiess (Leiterin Marketing Retail & Events Sparkasse OÖ) und Klaus Losbichler (Regionalleiter Sparkasse OÖ) (v.li.).
  • Herbert Walzhofer (Vorstandsdirektor Retail Sparkasse OÖ), Adele Neuhauser, Sabine Spiess (Leiterin Marketing Retail & Events Sparkasse OÖ) und Klaus Losbichler (Regionalleiter Sparkasse OÖ) (v.li.).
  • Foto: Sparkasse OÖ
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Die Sparkasse OÖ lud am Abend des 17. Oktober anlässlich des nahenden Weltspartages in die Orangerie im Schlosspark in Steyr zum Weltspartagsempfang. Prominenter Gast war die als Schauspielerin und Autorin Adele Neuhauser. Ihren bewegten Lebensweg hat sie im Bestseller „Ich war mein größter Feind“ niedergeschrieben, woraus sie den interessierten Gästen eine Leseprobe zum Besten gab. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Sängerin Barbara Fichtenbauer. Gastgeber Herbert Walzhofer, Vorstandsdirektor Retail Sparkasse OÖ, unterstrich die Bedeutung des Weltspartages: „Das Thema Sparen hat an Aktualität nichts eingebüßt. Die Möglichkeiten sind jedoch vielfältiger geworden. Je nach Bedürfnissen unserer Kunden bieten wir individuell angepasste Veranlagungsstrategien.“

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.