In Kategorie 0-9 Mitarbeiter
Yoga Villa Steyr holte sich „Traunviertler“

Die Steyrer BezirksRundSchau-Geschäftsstellenleiterin Diana Postl mit Sarah Staudecker von der Yoga Villa Steyr und Judith Ringer, WKO-Obfrau von Steyr-Land (v.l.).
2Bilder
  • Die Steyrer BezirksRundSchau-Geschäftsstellenleiterin Diana Postl mit Sarah Staudecker von der Yoga Villa Steyr und Judith Ringer, WKO-Obfrau von Steyr-Land (v.l.).
  • Foto: BRS/mim
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Die Yoga Villa hat Grund zur Freude: Das Steyrer Unternehmen sicherte sich den BezirksRundSchau Wirtschaftspreis „Traunviertler 2022“ in der Kategorie 0-9 Mitarbeiter.

STEYR.  Im Beisein von Judith Ringer, Obfrau der Wirtschaftskammer Steyr-Land und der Steyrer BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Diana Postl wurde der Preis kürzlich samt Urkunde an Sarah Staudecker und Yogalehrer Jürgen Walgram übergeben. „Wir freuen uns riesig über diesen großartigen Preis. Es zeigt, dass unsere Bemühungen, Yoga in der Region aufleben zu lassen sowie Wohlbefinden und gute Energie zu versprühen, belohnt werden“, so Staudecker, die in Vertretung von Yoga Villa-Gründerin Katharina Tschurtschenthaler den Pokal entgegennahm. Seit 2019 werden in dem Studio in der Werndl-Straße spezielle Yogakurse für Anfänger, Fortgeschrittene, Männer, Senioren und Schwangere angeboten. Obwohl Corona dem Kleinbetrieb einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, gelang es dennoch, den Betrieb aufrecht zu erhalten und sogar auszubauen. Mit Hybrid Online-Kursen und Outdoor-Klassen sowie einer – in der Region – einzigartigen Yogalehrer-Ausbildung.

„Hat Krise großartig gemeistert“

Das hat auch letztendlich die Jury dazu bewogen, den „Traunviertler“ der Yoga Villa zu übergeben. „Es hat uns sehr beeindruckt, dass ein Unternehmen, welches gerade erst frisch durchgestartet ist, die Corona-Krise so großartig gemeistert hat – und das in einem Bereich, der von den Einschränkungen stark betroffen war. Im Namen der Wirtschaftskammer und der gesamten Jury gratuliere ich der Yoga Villa herzlich zu diesem Wirtschaftspreis“, so Wirtschaftskammerobfrau Judith Ringer.

Die Steyrer BezirksRundSchau-Geschäftsstellenleiterin Diana Postl mit Sarah Staudecker von der Yoga Villa Steyr und Judith Ringer, WKO-Obfrau von Steyr-Land (v.l.).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.