05.06.2017, 18:00 Uhr

Bezirksmusikfest in Hilbern: Der Musikverein wird 80

Bei 50 Jahre TMK Grünburg im Jahr 2013 sorgten die Hilberner für Aufsehen mit ihrer Rasenshow. (Foto: T-Man)
SIERNING. Seit acht Jahrzehnten besteht die Trachtenkapelle Hilbern, seit 45 Jahren die Hilberner Jugendkapelle. Das sind die zwei Jubiläen, die im Juni würdig gefeiert werden und zu denen wir Sie herzlich einladen. Ein ganzes Wochenende von 23 – 25. Juni 2017 wird gemeinsam beim alten Lagerhausgelände in Sierning mit Kapellen aus dem Bezirk, aber auch mit der Bruderkapelle Glarus aus der Schweiz musiziert und gefeiert.

40 Musikkapellen haben ihr Kommen zugesagt

„Musik in Bewegung“ hat in Hilbern einen sehr hohen Stellenwert. Unter Bezirksstabführer und Kapellmeister Franz Wolfschwenger sind die jährlichen Marschwertungen für den MV Hilbern ein absolutes Highlight. Daher freut es uns besonders, dass wir 2017 die Marschmusikbewertung des Bezirks Steyr-Land austragen dürfen. Insgesamt werden 40 Musikkapellen erwartet.

Jetzt Lose sichern

Die verschiedenen musikalischen Leckerbissen bilden beim Bezirksmusikfest natürlich den Mittelpunkt. Namen wie „Viera Blech“ oder „Woody Blech Peckers“ lassen Musikerherzen höherschlagen. Haben Sie schon an unserem Gewinnspiel teilgenommen? Als Hauptpreis winkt eine Flusskreuzfahrt vom Schwarzen Meer nach Linz sowie zahlreiche tolle Preise wie Wellnessurlaub, 1.000,00 € Modegutschein, Rasenmäherroboter, Ballonfahrt uvm. Gewinnspiellose sind bei allen Musikern erhältlich.
Alle Infos über unser Jubiläum mit Bezirksmusikfest in Sierning finden Sie unter www.bmf2017.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.