25.01.2018, 12:31 Uhr

Narren haben jetzt Hauptsaison: Faschingsveranstaltungen 2018 in Steyr & Steyr-Land

Am Samstag, 27. Jänner, laden die Sportler vom ASV Behamberg/Haidershofen ab 20 Uhr zum Sportlermaskenball ins Gasthaus Rohrauer ein. (Foto: ASV Behamberg/Haidershofen)

Maskenball in Laussa & Haidershofen, Faschingsumzug Losenstein und Narrenhochburg Bad Hall.

BEZIRK. Auf alle Faschingsliebhaber kommen bis zum Faschingsdienstag, 13. Februar, noch ein paar harte Tage zu: Bei den einen bekommt die streng geheime Maskierung für den Ball noch einen letzten Feinschliff. Andererorts werden gerade die Wägen für die noch anstehenden Faschingsumzüge aufgehübscht. Wo spielt sich wann was ab? Die BezirksRundschau holt für Sie einige der Faschings-Highlights vor den Vorhang. Gleich am kommenden Wochenende geben die Sportler vom ASV Behamberg/Haidershofen Gas: Am Samstag, 27. Jänner, laden sie ab 20 Uhr zum Sportlermaskenball ins Gasthaus Rohrauer ein. Die Preise für die besten Masken werden um 21.30 Uhr vergeben.

Landeshauptmann kommt

Der Bad Haller Carnevalclub feiert die Premiere der diesjährigen Faschingssitzung am 2. Februar ab 20 Uhr in der Jahnturnhalle. Landeshauptmann Thomas Stelzer hat bereits sein Kommen zugesagt. Mit den Kabarettistinnen Michaela Mekina und Pili Cela stehen heuer erstmals zwei komplett neue Gruppen auf der Bühne. Natürlich dürfen die bewährten Aktiven nicht fehlen: Der Pompfüneberer hat wieder viel Launiges aus der Politik zu berichten, Urgestein Fredi Gegenhuber erzählt, was es Neues gibt. Wapo hat mit Wortspielen und Gesang einiges über „das Phantom vom Opa“ zu berichten. Auch Bürgermeister Bernhard Ruf ist wieder mit von der Partie und besteigt mit Sonja Fahrngruber als bewährtes Gesangsduo die Berge. Hier finden Sie alle weiteren Infos zu  Sitzungsterminen, Kartenverkauf sowie zum Gewinnspiel für die Premierenvorstellung in Bad Hall

Traditionelle Maskenprämierung in Laussa

Der Musikverein Laussa lädt zum Maskenball am 10. Februar: Einlass ist um 20 Uhr. Jede Maskerade, die bis 21.30 Uhr angemeldet wird, mischt um den Sieg mit. Die besten drei Verkleidungen werden bei der Prämierung um 23 Uhr mit Preisen belohnt. In Laussa gewinnt jeder: Für alle, die sich rechtzeitig anmelden, aber leer ausgehen, gibt's als Trostpflaster ein Freigetränk.

Umzug in Losenstein

Eine Woche später heißt es gleich ums Eck in Losenstein „Lo-Lei, Lo-Lei“: Die Faschingsnarren fiebern dem 24. Faschingsumzug am 11. Februar entgegen. Seine närrische Hoheit „Thomas der G’schmeidige“ & „Christina die Schneidige“ laden ab 14 Uhr zum gemeinsamen Umzug. Begleitet von der Garde und der Musikkapelle führt das Prinzenpaar die Narren ins Ortszentrum. Drache Losibald darf natürlich nicht fehlen.

Faschingsverbrennen Steyr

Mit dem symbolischen Verbrennen des Faschings auf dem Steyrer Stadtplatz endet am 13. Februar um 17.30 Uhr die Narrenzeit. Dabei entzünden die FF-Kameraden des Löschzuges 1 Steyr um 17.30 Uhr eine Strohpuppe mitten am Stadtplatz an und „verbrennen“ so den Fasching. Die Schüler der BAfEP Steyr entführen zuvor die kleinen Gäste in die Welt des Tanzes.
Weitere Termine
Das steht außerdem bis zum Faschingsdienstag, 13. Februar, im Bezirk noch auf dem Programm:
Dorfball Unterlaussa, 27. Jänner, 20.30 Uhr, Vereinshaus des Kultur- und Sportvereins.
Maskenball des ATSV Steyr-Münichholz, 3. Februar, 19 Uhr, Gasthaus Zöchling
„Musi-Gschnas“ des MV Hilbern, 3. Februar, 19.30 Uhr, Rudensaal Sierning
Faschings-Gschnas in Weyer, 3. Februar, 19.30 Uhr, Turnhalle Weyer
Faschingsumzug Kleinraming, 4. Februar, 13 Uhr
Faschingskehraus, 13. Februar, 13 Uhr, Hauptplatz Bad Hall

Alle weiteren Termine aus Steyr-Stadt und Steyr-Land finden Sie hier.
Sie suchen die lustigsten Faschingsumzüge in ganz Oberösterreich? Mehr zum Thema finden Sie auf meinbezirk.at/geheimtipps
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.