06.11.2017, 15:54 Uhr

Wachauer Törtchen

Zutaten:
45 dag Haberfellner Mehl glatt
30 dag Butter
3 Dotter
3 Rippen Kochschokolade
Mürbteig zubereiten und 1 Stunde kühl rasten lassen.
Fülle:
3/8 Milch mit 3 Esslöffel Maizena zu einem Pudding verrühren. Auskühlen lassen.
20 dag Butter einrühren.
10 dag Staubzucker 1 Eidotter und Ruhm nach Geschmack unterrühren.
Kekse ausstechen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 10 min. backen.
Nach dem auskühlen jeweils 2 Stücke mit Creme zusammenfügen. Danach in die Milch Schokoglasur tauchen und mit gehackten Pistazien besteuen.

Viel Spaß beim Backen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.