21.03.2017, 13:26 Uhr

g.tec medical engineering und BACOPA Bildungszentrum schließen Seminarkooperation für medizinisches Fachpersonal in Schiedlberg

Schiedlberg: BACOPA / g.tec | Schiedlberg, 15.3.2017. Im März 2017 schließen BACOPA-Chef Walter Fehlinger und g.tec-Chef Christoph Guger eine Seminarkooperation ab, die sich mit Hirn-Computer Schnittstellen und deren Einsatz in der Schlaganfalltherapie, Koma Evaluierung oder im klinischen Bereich befassen. BACOPA bietet Ausbildungen und Seminare im Bereich der komplementären und integrativen Medizin dem interessierten Fachpublikum an, während g.tec mit seinen Medizinprodukten, die auf Hirn-Computer Schnittstellen basieren, physiologische Therapien, Rehabilitation, Kommunikation und Steuerung für beeinträchtigte Personen oder Operationsplanungsinstrumente für Hirnchirurgen entwickelt.

All das passiert in Schiedlberg, einem Bezirk in Steyr-Land: „Wir nützen unsere räumlichen und fachlichen Synergien und gestalten gemeinsam qualitativ hochwertige Lehrinhalte für Neurochirurgen, Neurologen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten oder Ärzte.“, sagt Walter Fehlinger.

„Brain-computer Interface Neurotechnologie schafft komplett neue Ansätze für die Rehabilitation, Diagnose und Bildgebung.“, sagt Christoph Guger.

Die ersten drei Vorträge finden im Juni und Juli in Schiedlberg (Sierningstraße 14, 4521 Schiedlberg) statt.

Seminare Überblick

Assessment, Kommunikation und Training für Menschen mit erworbenen Hirnschäden und Bewusstseinsstörungen
mit DI Dr. Christoph Guger, DI Rupert Ortner
Datum: Freitag 23.6.2017, 09:00–12:00 und 13:00–16:00 Uhr, Samstag 24.6.2017, 09:00–12:00 Uhr
Zielgruppen: NeurologInnen, ÄrztInnen, PhysiotherapeutInnen, KrankenpflegerInnen, Neurofeedback-TherapeutInnen, Angehörige, Interessierte
Anmeldung: E-Mail office@gtec.at, Telefon +43-7251-22240

Motorische Schlaganfall-Rehabilitation durch Neurofeedback und Gehirn-Computer Schnittstellen
DI Dr. Christoph Guger, Stefan Schobesberger, Dipl. Physiotherapeut
Datum: Freitag 30.6.2017, 09:00–12:00 und 13:00–16:00 Uhr, Samstag 01.7.2017, 09:00–12:00 Uhr
Zielgruppen: PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, Neurofeedback-TherapeutInnen, NeurologInnen, ÄrztInnen, Interessierte
Anmeldung: E-Mail office@gtec.at, Telefon +43-7251-22240

Brain Maps zur Planung und Verbesserung von Gehirnoperationen

mit DI Dr. Christoph Guger, DI Christoph Kapeller, BSc
Datum: Freitag 21.7.2017, 09:00–12:00 und 13:00–16:00 Uhr, Samstag 22.7.2017, 09:00–12:00 Uhr
Zielgruppen: NeurochirurgInnen, NeurologInnen, ÄrztInnen, Interessierte
Anmeldung: E-Mail office@gtec.at, Telefon +43-7251-22240
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.