20.06.2017, 12:39 Uhr

Dritter Platz bei Mathe-Olympiade

Samuel Grafendorfer (li.) und sein Betreuer, Professor Helmut Goerzen. (Foto: Privat)
STEYR. Mitte Juni fand in Kefermarkt, im Schloss Weinberg, der Mathematikolympiade-Landeswettbewerb für Anfänger statt. 38 Schüler nahmen aus Oberösterreich und Salzburg teil. Der Wettbewerb selbst dauerte dann vier Stunden. Samuel Grafendorfer aus der 5B des BRG Steyr, Michaelerplatz gewann mit einer ausgezeichneten Leistung den dritten Preis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.