03.02.2012, 08:32 Uhr

Echte Volksmusik begeisterte

Die Schlössler Geigenmusik begeisterten neben anderen hervorragenden Volksmusikgruppen das Publikum in Weyer. Von links: Andrea Schallauer, Kathrin Schnabel, Johannes Sulzer, Franz Obermayr und Helmut Gutleder.
Einen Volksmusikabend veranstaltete die Landesmusikschule Weyer/Großraming am 27. Jänner 2012 unter der Leitung von Johannes Sulzer und Helmut Gutleder in der Turnhalle in Weyer.

Neben den heimischen Volksmusikensembles wie den Hiaslberg Musikanten, der Schlössler Geigenmusi, den Weyrer Volksmusikanten und der Weyrer Klarinettenmusi begeisterten die Niglhoga Musi aus Waidhofen/Ybbs und das Kremstal Blech aus Kirchdorf /Krems durch ausdrucksvolles und mitreißendes Musizieren.

Reinhard Fahrengruber führte mit viel Ironie und lustigen historischen Geschichten und Anekdoten aus der Region Eisenstraße durch das Programm.

Das Publikum war von den musikalischen Darbietungen der Ensembles so sehr begeistert, dass die großartigen Volksmusikanten den Abend musikalisch mit vielen Zugaben verlängerten und zum Tanz aufspielten.

Ein volksmusikalischer Höhepunkt im Ennstal, den das Publikum auch in Zukunft genießen wird können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.