18.12.2017, 11:10 Uhr

Hortkinder besuchen im Advent das Bezirksaltenheim Sierning

(Foto: Hort Sierning)
SIERNING. Wie jedes Jahr besuchten die Kinder des Hortes Sierning/Neuzeug die Bewohner des Bezirksaltenheimes in Sierning. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen und die Kinder teilten Kekse und selbstgebastelte Sterne aus. Bei den Proben der Weihnachtslieder waren die Kinder sehr engagiert und freuten sich dann über eine gelungene Darbietung im Altenheim. Die Bewohner freuten sich über den Besuch der Kinder und sangen bei den bekannten Weihnachtsliedern mit.  Es war eine schöne Erfahrung für uns, zu sehen, dass es oft nicht viel braucht, um jemanden eine Freude zu bereiten.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.