07.06.2017, 05:36 Uhr

Landesreise 2017 ging nach Irland

(Foto: Privat)
STEYR. Fünfzehn Mitglieder des Seniorenbundes Steyr-Stadt begaben sich mit Reisebegleiterin Gertrud Tielsch nach Irland, der wilden Schönheit im Atlantik. Wer an Irland denkt, denkt an die Farbe „Grün“. Ihr begegnet man in Irland in allen Schattierungen. Doch das Land bietet viel mehr- wildromantische Landschaften, glückliche Schafe und Kühe auf den saftigen Weiden, urige Pubs und feudale Herrenhäuser, eine üppige Vegetation und gastfreundliche Menschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.