12.01.2018, 08:44 Uhr

Lesespaß mit dem Lesepass

(Foto: Gde. Wolfern)
WOLFERN. Lesen – wir unterstützen und wecken das Potential in unseren Kindern. Mit diesem Grundgedanken startete Bürgermeister Karl Mayr aus Wolfern gemeinsam mit der öffentlichen Bücherei der Pfarre das „Lesespaß mit dem Lesepass“ – Bereits zum zweiten Mal wurden Anfang Jänner die neue Lesepässe an die Schüler der 1. Klassen ausgegeben. Die Bücherei lud zum Schmökern ein und Bürgermeister Mayr überreichte die Lesepässe. Im heurigen Jahr haben die Kinder die Möglichkeit bis zu 3 Bücher gleichzeitig GRATIS in der Bücherei auszuleihen. Die mit der Bücherei vereinbarten Gebühren übernimmt die Gemeinde.
Sichtlichen Spaß hatten die Kinder beim ersten Büchereibesuch mit der Schule. Dieser steht nun ebenfalls regelmäßig am Stundenplan – und auch gemeinsam mit den Eltern können die Kinder das Angebot nutzen. Auf jeden Fall viel Spaß beim Schmökern und Lesen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.