16.10.2014, 10:50 Uhr

Martin Gruber neuer UHS-Obmann in Steyr

Die Union Höherer Schüler (UHS), die größte Schülervertretungsorganisation in OÖ, hat seit diesem Schuljahr mit dem 16jährigen HAK-Schüler Martin Gruber einen neuen Obmann für die Ortsgruppe in Steyr.
Die UHS ist eine Organisation von Schülern für Schüler, sie vertritt die Interessen der oberösterreichischen Schüler, veranstaltet Seminare sowie verschiedene Aktionstage. Mit Martin Gruber hat die UHS Ortsgruppe in Steyr einen neuen engagierten Kopf gewonnen, der sich mit frischem Wind um die Anliegen der Schüler der 7 höheren Schulen in Steyr und Weyer kümmern wird und sich zum Ziel gesetzt hat, die Ortsgruppe weiter auszubauen und neue Schüler für eine aktive Mitarbeit zu begeistern.
Die erste Gelegenheit, die Ortsgruppe Steyr und ihre Aktivitäten kennenzulernen, gibt es beim Schülervertreterbrunch der UHS Steyr am Dienstag, 28. Oktober, ab 9.30 Uhr im Jugendzentrum Clevernet in Steyr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.