04.04.2017, 10:53 Uhr

Milchlehrpfad kam bei Schülern gut an

(Foto: Privat)
REICHRAMING. Bäuerinnenbeirätin Renate Pichler besuchte mit dem Milchlehrpfad der Steyrer Bäuerinnen die 3. und 4. Klasse der VS Reichraming, und erarbeitet mit verschiedenen Stationen allerlei Wissenswertes zum Thema Milch. Gerade im Ennstal hat das Thema der Milchproduktion eine entscheidende wirtschaftliche Bedeutung. Die Bäuerinnen freuen sich immer über einen Besuch in der Volksschule und schätzen das große Interesse der Kinder an der Herkunft heimischer Lebensmittel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.