22.07.2016, 11:43 Uhr

Neues Fahrzeug geweiht beim Dorffest der FF Lindau-Neudorf

Landes-Feuerwehrkommandant Wolfgang Kronsteiner, Bürgermeister Günther Kellnreitner, Kommandat Roland Hopf, Landesrat Max Hiegelsberger, Gerhard Deimek, Vize-Bürgermeister Andreas Kaltenbrunner, Bezirks-Feuerwehrkommandant Wolfgang Mayr, Abschnitts-Feuerwehrkommandant Martin Scharrer (v. l.) (Foto: Privat)

Am 16. und 17. Juli konnten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lindau-Neudorf zahlreiche Gäste bei ihrem Dorffest begrüßen.

GAFLENZ. Am Samstag sorgte die Band „Restart“ für einen schwungvollen Abend. Unteranderem stattete die Musikkapelle der Gaflenzer Schwesterngemeinde Clemency dem Fest einen Besuch ab.

Fahrzeugweihe KLF-A

Am Sonntag begann der Tag mit einem Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Walter Dorfer, bei dem anschließend die Weihe des neuen KLF-A abgehalten wurde. Untermalt wurde der Gottesdienst von einer Abordnung der Ybbstaler Böhmischen und von Michael Sattler, Staatsmeister auf der Steirischen.
Die Ybbstaler Böhmische sorgte dann auch beim traditionellen Frühschoppen für beste Stimmung und so wurde das Fest trotz durchwachsenem Wetter für die Feuerwehr ein großartiger Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.