11.12.2017, 09:11 Uhr

Punschrezept nach 38 Jahren an Fußballer weitergegeben

Die Volkstanz- und Schuhplattergruppe beim Punschstand des SV Losenstein Sektion Fußball. (Foto: Niederhofer)

Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Losenstein geht nach 38 Jahren Punschverkauf in Losenstein in den wohlverdienten Ruhestand.

LOSENSTEIN. Nach 38 Jahren am Adventmarkt in Losenstein ist für die Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Losenstein jetzt Schluss: Das geheime Rezept für ihren leckeren Punsch gaben die Verantwortlichen an den Sportverein, Sektion Fußball, weiter. Ein Rezept, das die Fußballer in Ehren halten werden, denn: Weil der Punsch der Volkstanzgruppe mit den vielen Früchten immer so bekömmlich war, kamen viele Besucher nur deswegen jedes Jahr zum Adventmarkt in Losenstein. Jedes Jahr wurde der Reinerlös für soziale Zwecke gespendet, und so konnte die Volkstanz- und Schuhplattlergruppe in 38 Jahren in Summe 30.000 Euro an Spenden verteilen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.