22.11.2017, 14:38 Uhr

Baby Sedad wurde schon erwartet

(Foto: www.paul-hamm.at)
GARSTEN. Das Sonntagsbaby der Woche heißt Sedad Sabanovic und kommt aus Garsten. Sedad erblickte am Sonntag, 19. November um 15.56 im Landeskrankenhaus Steyr das Licht der Welt, wog 3530 Gramm und war 50 cm lang. Für die Eltern Emina und Rusmir ist der Bub bereits das zweite Kind. Der zweijährige Bruder Vedad freute sich schon sehr auf sein Geschwisterchen. Papa Rusmir war bei der langen Geburt dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.