22.07.2017, 18:44 Uhr

Brand konnte Dank dem schnellen Eingreifen der Feuerwehren rasch gelöscht werden

Zu einem Flurbrand kam es heute gegen 17.00 Uhr in Sierning. Bei Mäharbeiten überhitzte bei einem Mähdrescher ein Lager und dieses führte zum Brand. Der Fahrer reagierte blitzschnell und löschte mit einem Handfeuerlöscher den Lagerbrand und alamierte die Feuerwehr. Sofort rückte die FF Neuzeug-Sierninghofen zum Einsatzort nach Paschallern aus, am Einsatzort eingetroffen wurden sofort die FF Sierning, Pichlern und Hilbern nachalarmiert. Gemeinsam konnten sie schnell den Flurbrand löschen, der sich rasch ausgebreitet hatte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.