20.03.2017, 22:46 Uhr

Dietach macht den Frühjahrsputz

Dietach: Gemeindeamt | Auch dieses Jahr lädt Umweltausschussobmann Lukas Reiter (GRÜNE) wieder zur Müllsammelaktion. Am 1. April 2017 wird alles Weggeworfene eingesammelt, damit der Ort im Frühling sauber und einladend aussieht.

Am Rand von Wanderwegen und Straßen, Gehsteigen und Radwegen wird das ganze Jahr über achtlos Müll entsorgt. Um diesen Müll zu sammeln braucht es auch dieses Jahr wieder die fleißigen Hände der Bevölkerung. „Wie jedes jahr gilt hier das alte Sprichwort: Viele Hände, schnelles Ende.“ sagt Lukas Reiter (GRÜNE), der Obmann des Umweltausschusses. Wie schon die Jahre zuvor organisiert und plant er die Flurreinigungsaktion.

Kindergarten und Volksschule auch mit dabei

Besonders wichtig ist ihm dabei die Beteiligung der Kleinsten im Ort. Die Kinder der Volksschule und des Kindergartens helfen auch dieses Jahr wieder beim Müllsammeln. „Das hat auch eine ganz wichtige Vorbildwirkung. So lernen die Kinder, dass alles, was man achtlos wegschmeißt, auch wieder jemand wegräumen muss.“ ist Reiter überzeugt. Insgesamt hofft er, dass durch eine rege Beteiligung der Bevölkerung der Ort für den Frühling schnell und unkompliziert herausgeputzt werden kann.

Treffpunkt 9 Uhr vor dem Gemeindeamt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.