12.02.2017, 08:06 Uhr

Einbruch in Zweifamilienhaus

(Foto: Dan Race - Fotolia)
BAD HALL. Bisher unbekannte Täter brachen das ebenerdig gelegene Schlafzimmerfenster auf und gelangten dadurch in das, derzeit nicht bewohnte Zweifamilienhaus. Im Erdgeschoß brachen die Täter eine Innentür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Weiters brachen sie die Tür zum Stiegenhaus auf und gelangten so in die Wohnung des ersten Stockes, welche sie ebenfalls durchsuchten. Diese ist wegen Renovierungsarbeiten derzeit ausgeräumt. Die Täter durchsuchten auch den Dachboden und die Kellerräume und verließen durch die Terrassentür das Objekt. Ob Diebesgut erbeutet wurde steht derzeit nicht fest. Allenfalls handelt es sich um Gegenstände geringen Wertes.
Der Sachschaden beträgt ca. 2.000,- Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.