09.10.2014, 08:28 Uhr

Junge Steyrerin übersah Gegenverkehr beim Linksabbiegen

(Foto: benjaminnolte/Fotolia)
DIETACH. Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 8. Oktober 2014 auf der Ennser Straße im Gemeindegebiet von Dietach. Ein Kronstorfer (66) fuhr mit seinem Pkw zu Mittag Richtung Dietach. Eine Steyrerin (23) übersah den Pkw, als sie mit ihrem Auto links zu einer Tankstelle abbiegen wollte. Sie rammte das Auto des Pensionisten frontal.

Die Fahrzeuge kamen quer zur Fahrbahn zum Stehen. Der Autofahrer, die 23-Jährige sowie ihre Beifahrerin (15) wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Steyr gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.