22.10.2014, 13:47 Uhr

Lesung: Xaver Bayer & Otto Tremetzberger

Wann? 07.11.2014 20:00 Uhr

Wo? röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr AT
(Foto: Privat)
Steyr: röda | STEYR. Der österreichische Autor Xaver Bayer legt sein sechstes Werk vor. 
"Als sich Nina neben mich setzt, fragt sie mich, wie spät es ist, und ich schaue auf die Armbanduhr und sage: „Zeit genug.“ Xaver Bayer nimmt sich Zeit. Der österreichische Autor zeigt sich seit seinem Debütroman "Heute könnte ein glücklicher Tag sein" aus dem Jahr 2001, aus dem auch das obige Zitat stammt, als genauer Beobachter, als sensibler Denker und präziser Erzähler einer Welt, die seinen Figuren allzu oft zur teilnahmslosen Gewohnheit oder, schlimmer noch, entfremdeten Wirklichkeit geworden ist.

„Nelson Mandela hatte vielleicht eine schöne Zeit auf Robben Island“ ist als erste eigenständige Buchveröffentlichung des Autors Otto Tremetzberger, im April, im Innsbrucker Verlag LIMBUS erschienen. Das Buch beschreibt den sensationslosen Alltag eines namenslosen Museumsangestellten. Ein Alltag, der diesen langsam erdrückt.

EInlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.