09.11.2017, 09:13 Uhr

Mann lauerte Frau vor Wohnung auf

(Foto: BezirksRundschau/Auer)

Körperverletzung: Zu einem handfesten Streit kam es am Dienstag, 7. November 2017, um 21.15 Uhr im Stadtgebiet von Steyr.

STEYR. Ein 43-Jähriger aus Steyr lauerte am Dienstagabend einer 34-Jährigen vor ihrer Wohnung auf. Sie gerieten in Streit, worauf der Mann mit seinen Fäusten auf das Opfer einschlug und ihr in den rechten Handballen biss.
Als das Opfer versuchte zu flüchten, kam diese am Gehsteig zu Sturz. Der Täter schlug und trat mehrmals auf die am Boden liegende Frau ein. Die 34-Jährige konnte sich mit einer Hundeleine verteidigen und über den Notruf die Polizei alarmieren, worauf der Täter flüchtete. Die 34-Jährige erlitt durch die Angriffe deutliche Rötungen, eine leichte Schwellung an der rechten Wange sowie eine blutende Bissverletzung am rechten Handballen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.