16.11.2017, 18:03 Uhr

Open house in der HLW Haag

(Foto: HLW Haag)
BEZIRK. Die 5-jährige HLW Haag lädt zum open house ein. Die Schule, die heuer erstmals mit 4 ersten Klassen begonnen hat, ist in der Region für ihre hohe Qualität anerkannt. Dabei wird nicht nur auf die fachlich fundierte wirtschaftliche Ausbildung, sondern auch auf Innovationen und Kreativität gesetzt. Das Profil der Schule ist breit gefächert, es gibt viele Angebote von Medientechnik und -design, über einen Sprachenzweig bis zur Vertiefung „Kreativität-Innovation-Motivation“, von Pop-Chor über Body-Active bis zur Jungsommelier- und Patissierieausbildung. Nach der erfolgreichen Matura stehen den jungen Menschen alle Türen offen.
Einen großen Schwerpunkt stellt in der HLW Haag die IT-Ausbildung dar. Aufbauend auf den Grundlagen des Computerführerscheins ist es möglich, ein CISCO-Industiezertifikat zu erwerben, das weltweite Anerkennung besitzt.
Wegen ihres modernen, offenen Schulgebäudes wirkt die HLW Haag einladend, man kann sich in der „HLW-Familie“ wohlfühlen. Wo sich der Mensch angenommen fühlt, kann er sein wahres Potenzial entfalten.
Am Freitag, den 24. und Samstag, den 25. November 2017 öffnet die HLW Haag für interessierte Besucher ihre Türen. Nähere Details dazu auf der Homepage: hlwhaag.ac.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.