21.11.2017, 08:02 Uhr

Pensionist in Wohnung gestürzt – Nachbar hörte nachts Hilfeschreie

(Foto: Fotolia/Felix Abraham)
STEYR. Ein 85-jähriger Pensionist kam vermutlich am Samstagabend, 18. November 2017, in seinem Schlafzimmer zu Sturz und blieb auf dem Boden liegen.
Der Mann war in seiner Bewegung eingeschränkt und schrie um Hilfe. Ein 26-Jähriger Nachbar hörte erst nachts um 3.30 Uhr die Hilferufe des Pensionisten.
Polizisten konnten schließlich die Tür zur Wohnung öffnen. Der Pensionist wurde daraufhin vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus überstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.