06.02.2018, 08:51 Uhr

Randalierer festgenommen

(Foto: BRS)
STEYR. Der Portier des LKH Steyr alarmierte in der Nacht des 5. Februar, gegen 1:35 Uhr, die Polizei, da ein Randalierer mit den Fäusten gegen die Glastüren des Eingangsbereiches und die Fassade hämmerte.
Die Polizisten trafen den 57-jährigen Steyrer an, der lautstark herumschrie und offensichtlich aggressiv war. Den Beamten gab er zu verstehen, dass er in das Kaffee hineingelassen werden möchte und sich auf keinen Fall entfernen werde.
Nachdem die Wegweisung durch die Polizei nicht möglich schien, entfernten ihn die Polizisten vom Gelände. Nach mehreren Abmahnungen wurde der 57-Jährige vorläufig festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Steyr gebracht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.