10.12.2017, 08:35 Uhr

Schlägerei in Wettlokal

Symbolfoto (Foto: Picture Factory/Fotolia)

STEYR. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es am 9. Dezember 2017, um 14.50 Uhr in einem Wettlokal in Steyr.

Ein 43-jähriger Steyrer schlug mit der Faust vermutlich in Verbindung mit einem Schlagring, auf einen 38-Jährigen aus Sankt Ulrich bei Steyr ein. Anschließend wollte er ihn noch mit einem Sessel attackieren, was jedoch von anderen Gästen verhindert wurde. In weiterer Folge flüchtete der Steyrer aus dem Lokal – so der Bericht der Polizei.
Der 38-Jährige erlitt bei der Tätlichkeit Verletzungen unbestimmten Grades, er wurde ins Landeskrankenhaus Steyr eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.