29.10.2017, 16:56 Uhr

Sonntag der Ehejubilare in Waldneukirchen

Zwölf Jubelpaare aus Waldneukirchen feierten ihr Hochzeitsjubiläum. Gekommen waren sechs silberne, drei goldene, ein diamantenes und ein eisernes Ehepaar
12 Jubelpaare kamen zum Festgottesdienst trotz stürmischen Wetters. Ein Ehepaar feierte das 65jährige – eiserne - Jubiläum, drei Paare das 60jährige – diamantene -, vier die goldene und acht Paare die silberne Hochzeit. Wegen Krankheit waren einige Paare verhindert. In seiner Ansprache nahm Dechant und Pfarrer Alois Hofmann auch auf den draußen wütenden Sturm Bezug, denn so manche Tage oder Monate im gemeinsamen Leben waren sicherlich stürmisch. „Licht und Schatten sind nahe beieinander“, meinte der Pfarrer und machte Mut gegen Monotonie anzukämpfen. Seit vielen Jahren schenkt die Goldhaubengruppe Waldneukirchen den Paaren schön verzierte Kerzen und das Brautbüscherl. Der Pfarrgemeinderat lud zum „Brunch“ in den Pfarrsaal ein, doch genau in dieser Zeit gab es einen stundenlangen Stromausfall, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.