22.10.2017, 08:45 Uhr

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

LOSENSTEIN. Am 21. Oktober,  ereignete sich auf der B 115 in Losenstein direkt nach der südlichen Tunnelausfahrt ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
Eine 32-Jährige aus Reichraming fuhr um 13:10 Uhr mit ihrem Pkw auf der B 115
in Richtung Reichraming. Am Rücksitz fuhr ihr 4-jähriger Sohn mit. Kurz nach der südlichen Tunnelausfahrt, auf Grund eines Sekundenschlafes, geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einer 51-Jährigen aus Steyr gelenkt wurde.
Ein 43-Jähriger aus Haidershofen fuhr mit seinem Pkw hinter der Unfalllenkerin ebenfalls in Richtung Reichraming. Er beobachtete den Unfall, konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Pkw der 32-Jährigen, der von dem entgegenkommenden Pkw der 51-Jährigen zurückgeschleudert wurde.
Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Lenkerinnen verletzt und von
der Rettung ins LKH Steyr gebracht. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.