03.09.2014, 09:21 Uhr

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der B115

(Foto: benjaminnolte/Fotolia)
TERNBERG. In einer unübersichtlichen Rechtskurve auf der B115 kam eine Autolenkerin (20) aus Steyr am 2. September 2014 gegen 22.40 Uhr mit ihrem Auto ins Schleudern. Sie geriet auf der regennassen Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden Pkw eines 22-jährigen Losensteiners.

Durch die Wucht des Anpralls wurde die linke vordere Achse des Pkw der jungen Frau herausgerissen. Beide Fahrzeuge kamen von der Straße ab und landeten in einem Feld. Die B115 war bis 0.40 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die beiden Lenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Steyr gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.