24.04.2016, 14:49 Uhr

Basketball: Erfolgserlebnisse für den Mac’s – Nachwuchs

Erfolge für die Nachwuchsspieler des BBC McDonald's STEYR

Die U16 des BBC McDonald’s Steyr feierte den ersten Sieg in dieser Saison in Linz. Die „Mini-Mac‘s“ (U10) sorgten für die positive Überraschung schlechthin. Beim ersten Antreten in der Meisterschaft konnten die jungen Steyrer beide Spiele des Turniers in Vorchdorf gewinnen.


U 16:

BBC ASVOÖ Linz vs. McDonald's Steyr
50 : 54 (26:26) [18:8, 8:18, 9:12, 15:16]


Erster Saisonsieg in Linz, die Freude darüber ist natürlich groß und auch verdient! Die Steyrer zeigten nach anfänglicher Nervosität gute Spielphasen und vor allem perfektes teamplay. Überlegenheiten bei pick and roll sowie am Rebound führten zum Erfolg. Dazu viele maßgeschneiderte assists (Mirko Mircic) und sehenswerte blocks vom großen Sebastian Filipovic. Coach Jörg Maresch setzte alle Spieler ein.

McDonald's Steyr: Christopher Krottenthaler 18, Arian Mekolli 14, Sebastian Filipovic 10, Aaron Schobesberger 8, Michael Garstenauer 2, Mirko Mircic 2, Nihat Varis 1, Armin Begic.

U10:

Erstes Turnier in Vorchdorf


Vikings Vorchdorf vs. McDonald's Steyr
17:18 (5:4)


Das erste Antreten als neu formierte U10-Mannschaft im ersten Saisonspiel brachte gleich Dramatik und Spannung pur, und das bis zur letzten Minute. Die Steyrer zeigten Herz und erzielten noch die zwei notwendigen Korbtreffer zum knappen aber verdienten Erfolg. Ein Start nach Maß. Viel Einsatz, viel Laufarbeit, knapp, aber zur Freude Aller gewonnen.

McDonald's Steyr: Leandro Rubio Suarez 10, Tobias Mittermayr 6, Paul Gelsinger 2, Alexandros Angelakis, Milos Bozickovic, Marko Jaramaz, Lukas Petrovic; Simon Krizanac.

McDonald's Steyr vs. Baby Lions Enns
30:17 (19:7)


Das zweite Turnierspiel gleich im Anschluss gegen die Lions aus Enns brachte den zweiten Erfolg. Da taten sich die Steyrer schon leichter, war die Nervenanspannung doch nicht mehr so groß. Wieder eine tadellose und von Einsatzwillen geprägte Vorstellung. Zweites Spiel, zweiter Erfolg, was will man mehr. Ein Traumstart in die Meisterschaft 2016.

McDonald's Steyr: Leandro Rubio Suarez 16, Paul Gelsinger 4, Tobias Mittermayr 4, Lukas Petrovic 4, Milos Bozickovic 2, Alexandros Angelakis, Marko Jaramaz; Simon Krizanac.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.