03.06.2016, 10:24 Uhr

Neuzungänge bei Vorwärts: Bader-Brüder, Bichler und Zuljevic

Efendioglu per Seitfallzieher zum 2:0 im Derby gegen Gurten Anfang April. (Foto: der BOTAGraph - Gabor Bota)

Der SK Vorwärts kann seine Neuzugänge fünf bis acht für die Regionalliga-Saison 2016/17 präsentieren.

STEYR. Philipp (19) und Christoph Bader (18) kommen vom SV Gmunden nach Steyr. Die Brüder stammen aus Salzburg und sind beide Absolventen der Fußball-Handelsakademie in Bad Ischl.

Der 18-jährige Christoph, der heuer maturiert, hat bereits im Winter ein Testspiel für die Rot-Weißen absolviert und dabei Trainer Gerald Scheiblehner überzeugt. Für den SV Gmunden hat der Mittelfeldspieler in der aktuellen OÖ-Liga-Saison bisher 23 Spiele bestritten und dabei ein Tor erzielt.

Philipp hat bereits im Vorjahr maturiert und gehört in Gmunden ebenfalls zum Stammpersonal (20 Spiele). Der 19-Jährige kann als Innen- und Außenverteidiger eingesetzt werden. Die Bader-Brüder werden in Steyr wohnen.

Routinierter Mittelfeldspieler zum SK Vorwärts

Johannes Bichler, der Cousin von Fabian Bichler, hat sein Studium in Innsbruck abgeschlossen und kehrt nun wieder in die Heimat zurück. Der SK Vorwärts hat die Chance ergriffen, und den erfahrenen Mittelfeldspieler verpflichtet. "Johannes ist universell einsetzbar und hat in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga West sechs Tore für Reichenau erzielt", so Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner über Neuzugang Nummer acht beim SKV.

Neuer Mann für die Offensive

Tomislav Zuljevic wechselt zur neuen Saison aus vom kroatischen Drittligisten Slavija Pleternica zum SK Vorwärts Steyr. "Er war eine Woche im Training und hat dabei gezeigt, dass er weiß wo das Tor steht", sagt Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner über den 21-jährigen Stürmer.

Zuljevic, der in seiner Heimat mit Josip Martinovic zusammengespielt hat, wurde in der abgelaufenen Saison zum besten Spieler der dritten Liga Ost in Kroatien gewählt. Für Pleternica hat er 16 Tore erzielt.

Zu- und Abgänge Sommer 2016 im Überblick

Zugänge Sommer 2016:
Christoph Bader (18, Mittelfeldspieler, SV Gmunden)
Philipp Bader (19, Abwehrspieler, SV Gmunden)
Johannes Bichler (25, Mittelfeldspieler, SVG Reichenau)
Stefan Gotthartsleitner (25, Mittelfeldspieler, GW Micheldorf)
Felix Hebesberger (20, Mittelfeldspieler, GW Micheldorf)
Michael Reisinger (24, Mittelfeldspieler, Donau Linz)
Nicolas Wimmer (21, Abwehrspieler, Donau Linz)
Tomislav Zuljevic (21, Stürmer, Slavija Pleternica)


Abgänge Sommer 2016:
Vladimir Gligoric (21, Abwehrspieler)
Mehmetemin Güngör (21, Mittelfeld)
Safak Ileli (30, Mittelfeld)
Ivan Matanovic (19, Mittelfeld)
Andreas Pühringer (25, Mittelfeld)
Kevin Scherhammer (17, Abwehr/Mittelfeld)
Florian Schleindlhuber (23, Mittelfeld, Seitenstetten)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.