16.09.2018, 02:46 Uhr

Spannende Spiele bei den Steyrer Squash - Stadtmeisterschaften

STEYR.
Bei der heurigen Stadtmeisterschaft setzte sich bei den Herren Titelverteidiger Michael Treiss durch. Im Finale sahen die Zuseher ein hochklassiges Match. Die Führung wogte hin und her, so musste der 4. Satz entscheiden. Treiss gewann das Turnier gegen Lukas Rosner mit 11:6 , 9:11, 11:7 und 11:7, im entscheidenden 4.Satz war beim Stand von 8:7 für Treiss  der Punkt hart umkämpft, aber schlussendlich setzte sich der Titelverteidiger sicher durch.
Den Damenbewerb holte sich Vorjahressiegerin Julia Ulrich gegen Angelika Beinhackl mit einem 3:0 Satzsieg. Ulrich siegte klar mit 11:6 , 11:4 und 11:2.
Den Jugendbewerb holte sich Jürgen Ritzinger vor Lukas Chladek, für nächstes Jahr wünscht sich Organisator Heinz Beinhakl noch mehr Teilnehmer, heuer kämpften 21 Squash Cracks um die Titeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.