07.02.2018, 12:30 Uhr

Stadt Steyr ist Stolz auf Ihre Spitzensportler

BGM. Gerald Hackl lud zur Staats und Landesmeisterehrung in den Festsaal des Rathhaus und zahlreiche Spitzensportler folgten der Einladung.
Titel in 12 verschiedenen Sportarten holten die 66 Athleten in die Eisenstadt. Das der Festsaal des Rathhauses voll war, dafür sorgten die Bahnengolfer des PSV Steyr rund um Obmann Peter Helm, sie holten den Landesmeistertitel bei der Herren wie auch bei der Damenmannschaft. Mit 9 Staatsmeistertiteln war der ASKÖ Schwimmclub Steyr der erfolgreichste Verein bei dieser Ehrung. Sebastian Steffan wurde 4 facher Staatsmeister, Johannes Dietrich 3 facher Staatsmeister und Alexander Trampisch Staatsmeister über 100 m Freistil, im Team holten sie sich über die 4 mal 100 m Lagen ebenfalls die Goldmedaille. Katrin Reithmayr holte sich den Staatsmeistertitel im Kanu Wildwasser Sprint.
Erfolgreich auch der Biker des ÖAMTC Hrinkow bikes Team, Andreas Graf holte sich die Staatsmeistertitel im Americane, Bahn Omnium und Bahn Scratch. Arabella Koller holte sich im Tennis den Staatsmeistertitel im Einzelbewerb, gemeinsam mit Ihrem
ATSV Steyr Kornspitz Team OÖ auch den Mannschaftstitel nach Steyr.
Katrin Reitmayr hielt dann eine Rede und bedankte sich im Namen aller Sportler bei der Stadt Steyr für die Unterstützung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.