01.01.2014, 00:00 Uhr

Frühes Frühstück – mit besten Empfehlungen

Empfehlungen austauschen und Vernetzung ist die Grundidee des Unternehmernetzwerks BNI. In der Bildmitte Alfred Baumgarthuber. (Foto: Privat)

Wenn Unternehmer sich gegenseitig provisionsfrei weitervermitteln, dann ist von BNI die Rede.

STEYR. Wer Mitglied bei BNI, dem weltweiten Unternehmernetzwerk ist oder werden möchte, sollte Frühaufsteher sein. Die wöchentlichen Treffen der regionalen Gruppe (Chapter Steyr) finden jeden Dienstag ab 6.45 Uhr im Parkhotel in Steyr statt.

„Ein System, das funktioniert“
BNI steht für Business Network International, das 1985 in den USA gegründet wurde und seit 2010 in Oberösterreich und 2011 in Steyr besteht. Unter der Leitung des Licht- und Beleuchtungsexperten Alfred Baumgarthuber aus Neuzeug treffen sich derzeit 26 Unternehmer aus verschiedenen Banchen, um Geschäftskontakte zu knüpfen und durch Empfehlungen gezielt für Umsatzsteigerungen zu sorgen. „Es ist ein System, das funktioniert“, sagt der Chapter-Direktor. Zu den wichtigsten Utensilien zählen Visitenkarten, die rege ausgetauscht werden. „Wer gibt, gewinnt“, lautet das Motto. „Im Vorjahr haben die Steyrer BNI-Mitglieder einen Mehrumsatz von 700.000 Euro erzielt“, berichtet Baumgarthuber.

Aufnahme kostenpflichtig
Bei den Treffen kann jedes Mitglied seine Geschäftsschwerpunkte präsentieren – in sechzig Sekunden. Der Ablauf ist streng organisiert, eine 20-Punkte-Agenda steht auf dem Programm. Um die kostenpflichtige Aufnahme ins BNI muss man sich bewerben. Je Branche wird nur ein Mitglied aufgenommen. „Aktuell werden vor allem ein Fotograf, Grafiker, Bauunternehmer, Dachdecker, Spengler, Metallbauer, Textilhändler, Physiotherapeut und Reiseveranstalter gesucht“, sagt Alfred Baumgarthuber.

Schnuppern bei BNI
Interessenten können sich in Steyr jeden Dienstag von 6.45 Uhr bis 8.30 Uhr im Parkhotel Styria einen Eindruck vom Unternehmernetzwerk machen. „Wir wollen die Marke BNI bekannter machen“, erklärt Baumgarthuber.
Mehr Infos auf http://bni-ooe.at/chapter-steyr

Fotos: Privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.